Machen geheime Pinwände Sinn?

Machen geheime Pinwände Sinn?

Wenn man Pinterest auch als Ideenpool außerhalb des eigenen Business verwendet, dann machen geheime Pinwände sicher Sinn. Oft beginnen Pinterest User ihren Account als rein privates Profil, auf dem sie Ideen für gewisse Lebensbereiche sammeln. Hochzeiten, Reiseplanungen, Rezepte oder Einrichtungsvorschläge sind beliebte Themen.

Spätestens wenn man sich dazu entschließt Pinterest auch als Content Creator für sein Business zu verwenden und keinen neuen Account anlegen möchte, dann sollte man diese privaten Pinwände auf geheim umstellen.

Pinwand auf geheim stellen

Dazu klickt man den Bearbeitungsbutton (Stiftzeichen) auf der jeweiligen Pinwand an und setzt bei Sichtbarkeit einen Haken. Schon wird die Pinwand unter Geheime Pinwände angezeigt. ein kleiner Schloss Button zeigt sen Geheimstatus an. Follower dieser nicht mehr sichtbaren Boards bleiben weiterhin vorhanden, darum sollte man die Boards auch nicht löschen.

Man hat auch die Möglichkeit eine Pinwand zu archivieren, dann verschwindet sie aus dem Profil und man kann dort nicht mehr pinnen. Archivierte Pinwände sind auch in Tailwind nicht mehr sichtbar. Man kann sie jederzeit wieder aktivieren.

Geheime Pinwände für nicht themenrelevante Pins

Geheime Pinwände machen auch für Business Accounts Sinn, dort kann man auch bereits fertige Pins anlegen, die man eventuell erst zu einem späteren Zeitpunkt werden möchte.

Oder man sammelt dort fremde Pins, die für die eigenen Pinwände noch nicht relevant sind. Oder einfach nicht zum Gesamtbild passen, aber inhaltlich interessant sind.

Ich habe, bevor ich dieses Business gestartet hab,e auf meinem Food Blog Account Pins zu den Themen Pinterest und Blogging gesammelt. Die waren für mich von Wichtigkeit, haben aber nicht zum restlichen Inhalt gepasst.

Neue Pinwände als Geheimboard anlegen

Auf geheim sollte man auch stellen, wenn man ein neues Board beginnt und einfach noch nicht genügend passende Pins gefunden oder erstellt hat. Ein halb gefülltes Cover schaut einfach nicht gut aus.

Du findest das Thema interessant, willst dich aber nicht näher damit befassen, dann schick mir gerne eine Nachricht, ich unterstütze dich bei der Umsetzung.


Mit dem Absenden des Kontaktformulares erklärst du dich einverstanden, dass deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verarbeitet werden dürfen. Weitere Informationen erfährst du in der Datenschutzerklärung.

Menü schließen