Wie viel soll man eigentlich pinnen?

Wie viel soll man eigentlich pinnen?

Wie viele Pins sind eigentlich täglich strategisch  notwendig?

Genau diese Frage, wie oft und wie viele Pins man pinnen sollte, höre ich sehr oft.
Es gibt hierfür keine 100 prozentige Empfehlung. Ein wichtiger Punkt ist jedoch, dass tatsächlich täglich gepinnt werden soll. Manche Quellen sprechen von einem Mindestmaß von 5 Pins pro Tag, andere sagen wiederum, es sollten täglich zumindest 30 Pins sein. Weitere Experten sprechen sogar von 60 und mehr Pins täglich.

Eigene Pins und Fremdpins

Eine einzig gültige Empfehlung, wie viele eigene Pins und wie viele fremde Pins verteilt werden sollen, kann man nicht wirklich machen. Das hängt alleine schon davon ab, welchen Content man bereits zur Verfügung hat, um dazu passend Pins zu erstellen. Ein Online-Händler mit vielen Artikeln wird sich hier wesentlich leichter tun, als ein Blog, der gerade an den Start gegangen ist.
Selbst für einen Account mit viel eigenem Inhalt empfiehlt es sich, auch fremde, passende Inhalte zu pinnen, weil man sich dadurch als Experte für sein Metier auszeichnet.

Fremde Pins haben den großen Vorteil, dass man trotz wenig eigenem Content einen gut funktionierenden Pinterest Auftritt aufbauen kann. Auch wenn fremde Pins keinen Traffic zur eigenen Seite erzeugen, das Gesamtbild des Accounts ist wichtig, um ein gesuchter Pinterest Creator zu werden.

20 bis 30 Pins sind ein guter Tipp

Ein gutes Mass sind 20 bis 30 Pins täglich. Je mehr eigener Inhalt, desto besser, aber selbst ein Verhältnis von zwei Fremdpins und ein eigener, können zu guten Erfolgen führen.

Nun gibt es Themenkreise, wie etwa Fashion oder Reise, zu denen man Millionen Pins findet. Trotzdem sollte man nicht einfach beliebige Pins repinnen. Wenn man sich auf Mode für mollige Frauen über 50 spezialisiert hat, dann sollte man keine Pins mit Mode für schlanke 20 Jährige suchen.
Ist der Themenkreis dann noch in einer sehr begrenzten Nische beheimatet, dann bedarf es einer intensiven Recherche, um passende Fremdpins zu finden.

Wenn Sie sich jetzt sagen, das leuchtet Ihnen ein, ist aber mit viel Aufwand und Zeit verbunden, die Sie einfach nicht haben, dann können Sie sich gerne an mich wenden.


Mit dem Absenden des Kontaktformulares erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet werden dürfen. Weitere Informationen erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.

Menü schließen